Passwort vergessen?

Thema: Börse allgemein

zur Übersicht - antworten

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

22.03.2009 14:26Christian
01.05.2012 17:56
thomas
Seite 14

Dieser Beitrag hat nur den Zweck zu verhindern daß Seite 14 leer angezeigt wird...

Beitrag geändert am 16.11.2014 00:22.

14.05.2012 21:44
thomas
Wo geht es hin

Der Dax beginnt eine Kopf/Schulter Formation. Kursziel technisch 5800 !

03.07.2012 22:05
thomas
Kopf-Schulter-Formation unvollständig

Das Kursziel DAX 5800 wurde bisher knapp verfehlt (Minimum 5900) entweder es erfolgt ein nochmaliger Rückschlag, oder es beginnt eine Seitwärtsbewegung in einem Kanal 5900 bis 6500. Die nächsten Tage werden es zeigen...

Beitrag geändert am 15.07.2012 01:11.

14.07.2012 16:53
thomas
Doch eher Seitwärtstrend??

Die Kopf Schulter Formation ist bisher nicht vollständig. Noch ist etwas Zeit (Tage) dafür. Wenn Dax > 5900 bleibt wird es ein Seitwärtskanal (5900 - 6600)...

Beitrag geändert am 23.07.2012 21:45.

06.10.2012 16:26
thomas
DAX down?

technisch schwierige Situation, eigentlich müsste nach der geldgetriebenen Rally ein deutlicher Rückschlag auf DAX < 7000 folgen. Nur wann?

17.11.2012 20:33
thomas
7000 nach unten durchbrochen

Jetzt ist es also soweit, der erwartete Rückschlag ist eingetreten.
Nächste Untersützungen nach unten sind (schwach) Dax 6800 dann (stark) 6500...

15.02.2013 19:52
thomas
Wo sind die Unterstüzungen im DAX

Chartechnisch sehr übersichtliche Situation. 7600 ist nach unten durchbrochen die nächsten Unterstützungen sind bei 7400, 7200 und 7000. Wenn keine hält, geht es möglicherweise bis 6400 abwärts... Wahrscheinlich hält spätestens 7000 oder?

17.04.2013 22:01
thomas
Deja Vu

Im Februar kam es bereits zu einem deutlichen Rücksetzer mit Testen der Unterstützungen, alle Aussage im vorherigen Beitrag gelten weiter...

02.06.2013 20:10
thomas
Die Luft wird dünn

Technisch sind Unterstützungen bei 8300 und 8000 darunter siehe vorangehende Beiträge. Oder aber geldgetrieben bis 9000??

Beitrag geändert am 04.06.2013 18:49.

06.06.2013 18:40
thomas
Hindenburg Omen

Vor allem die US-Börsen haben in den letzten Tagen ein sog. Hindenburg-Omen generiert. Das war im Dezember 2012 bereits ohne weitere Folfen der Fall.

Hindenburg-Omen signalisieren Abwärtsverläufe. Gemäß einem Artikel in Wikipedia beträgt die Wahrscheinlichkeit für eine Abwärtsbewegung von mindestens 5 Prozent nach einem solchen Omen 77 Prozent innerhalb der nächsten 40 Tage.
http://en.wikipedia.org/wiki/Hindenburg_Omen

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16

zur Übersicht - antworten